Archiv der Kategorie: Pegasus

Die Galaxien IC 5242 und IC 5243

Kürzlich war der Stern 51 Pegasi Thema eines Beitrags hier auf Asterythms. Auf der Aufnahme sind zwei kleine, sternähnliche Flecken zu erkennen (im Bild rot umkreist). Meine Datensätze in der Software GUIDE wiesen mich darauf hin: Diese Galaxien hatten schon … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Astrofotos, Deep Sky, Pegasus | Hinterlasse einen Kommentar

Nobelpreis für Physik 2019: 51 Peg

Anfang Oktober 2019 wurde der Nobelpreis für Physik verliehen „für die Entdeckung eines Exoplaneten, der einen sonnenähnlichen Stern umkreist“. Das freut den ausgebildeten Physiker in mir ebenso wie den Hobbyastronomen. Von der diesjährigen Verleihung erfuhr ich in der Kaffeepause auf … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemeines, Astronomische Beobachtungen, Deep Sky, Pegasus | Hinterlasse einen Kommentar

Leiter 17: die Sichel – ein Asterismus

Im Sternbild Pegasus steht eine etwas eigenwillige und einprägsame Sternformation, die hiermit in den Leiter-Katalog aufgenommen wird. Sie hat aufgrund ihres Aussehens die Bezeichnung „die Sichel“ (the sickle) bekommen. Das Objekt ist insbesondere für Ferngläser und kleinen Teleskopen interessant.

Veröffentlicht unter Astronomische Beobachtungen, Deep Sky, Pegasus | Hinterlasse einen Kommentar

Visuelle Trockenübung: Starhopping, u.a.

Anfang Januar fotografierte ich einen Teil des „Pegasusquadrats“ mit 105mm Brennweite (Fotodaten: siehe Ende des Eintrags). In diesem Teil des Himmels steht kein größeres interstellares Objekt, das bei dieser Brennweite einen reizvollen Anblick ergeben könnte. Die Idee hinter dieser Aufnahme … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Astrofotos, Astronomische Beobachtungen, Deep Sky, Pegasus | Hinterlasse einen Kommentar

Die Galaxien UGC 12665 und UGC 12667

Es ist Herbst und Galaxien stehen am Nachthimmel, während sich viele Milchstraßenobjekte langsam aus der Sichtbarkeit verabschieden. Dies ist eine gute Gelegenheit ein Galaxienpaar aus dem Sternbild Pegasus vorzustellen.

Veröffentlicht unter Astrofotos, Deep Sky, Pegasus | Hinterlasse einen Kommentar

Pegasusquadrat am 08.10.10

Vor erstaunlich langer Zeit startete ich das Projekt „Pegasus-Quadrat“ mit dem Ziel, die dortigen Galaxien genauer unter die Lupe zu nehmen. Die Ergebnisse veröffentliche ich hier als Beobachtungsanregung für Teleskope ab 8″ ÖFfnung. Einige Erfolge waren NGC 7741 und andere, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Astronomische Beobachtungen, Deep Sky, Pegasus | 2 Kommentare

Pegasus-Quadrat: NGC 7741 und andere

Heute gibt es neues vom Projekt „Pegasus-Quadrat“ zu vermelden. Letzte Nacht war es nämlich nicht nur saukalt sondern auch sowas ähnliches wie klar. Zwar nicht besonders, was sich an einer mäßigen Fernsicht äußerte: das knapp 20 km Luftlinie entfernte Greifenstein … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Astronomische Beobachtungen, Deep Sky, Pegasus | 1 Kommentar

Peg2: Abell 2666

Das schöne Dezemberwetter ermöglichte am 28.12.08 eine Beobachtung mit dem 16-Zöller im „Peg Square“ (eine schöne Abkürzung, allerdings nicht für Sprachpuristen). Neben Hickson 99 stand der Galaxienhaufen Abell 2666 auf dem Plan. Diesen Galaxienhaufen hatte ich vorher bereits mit 8 … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Astronomische Beobachtungen, Deep Sky, Pegasus | Hinterlasse einen Kommentar

Pegasus-Quadrat: NGC 1, NGC 7777 und UGC 12839

Gestern (26.12.08) ergab sich dann auch die Gelegenheit, noch ein paar Galaxien im Pegasusquadrat anzugehen. Instrument war das C8, Beobachtungsort der heimische Balkon hoch über Wetzlar. Um eine gute Dunkeladaption erreichen zu können, hüllte sich der Beobachter komplett in eine … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Astronomische Beobachtungen, Deep Sky, Pegasus | 2 Kommentare

Mit C8 im Pegasus-Quadrat

Heute schon wieder so eine visuelle Verzweiflungstat. Der Himmel zeigt immer mal wieder durchziehende hohe und niedrige Wolken, der 30 km entfernte Windradpark ist nicht zu sehen (unter Normalbedingungen sind die roten und weißen Blinklichter ein leichtes Ziel). Es ist … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Astronomische Beobachtungen, Deep Sky, Pegasus | Hinterlasse einen Kommentar