Der Helixnebel, NGC 7293

Planetarische Nebel gehören zu meinen Lieblingsobjekten. Ein besonders beeindruckendes Exemplar dieser Objektkategorie zeigt das Bild dieses Artikels. Es handelt sich um den Helixnebel, der auch die  Katalognummer NGC 7293 trägt. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Astrofotos, Deep Sky, Planetarische Nebel | Hinterlasse einen Kommentar

Sonne in H-Alpha, 27.11.2016

Der erste Advent bietet in diesem Jahr reichlich Sonnenschein. Natürlich nutze ich die Gelegenheit, mit dem PST die Sonne in H-Alpha zu beobachten. Zunächst dachte ich, es sei unspektakulär – bis ich die vom Sonnenrand abgesetzte, sehr langgezogene Protuberanz entdeckte, siehe Bild. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Astronomische Beobachtungen, Sonnenbeobachtung | Hinterlasse einen Kommentar

Der offene Sternhaufen NGC 752 … und mehr!

Mehr als anderthalb Vollmonddurchmesser beträgt der Durchmesser des offenen Sternhaufens NGC 572 im Sternbild Andromeda. Er ist mit bloßem Auge und auf jeden Fall in Ferngläsern zu sehen. Die östlichen und eng beieinander stehenden Endsterne des Sternbilds Triangulum weisen direkt den Weg zu ihm. Es reicht, den Abstand der beiden Sterne  um etwa das doppelte nach Nordwesten zu verlängern. Der helle Stern am unteren Bildrand ist übrigens einer der beiden Sterne des Dreiecks (Triangulum). Der Sternhaufen ist beeindruckend – aber er bietet noch mehr! Weiterlesen

Veröffentlicht unter Astrofotos, Astronomische Beobachtungen, Deep Sky, Finsternisse und Bedeckungen | Hinterlasse einen Kommentar

Eine Powerbank als elektrischer Handwärmer

Der Wintereinbruch vor einigen Tagen hat es mal wieder deutlich gemacht: der Winter hält nicht nur klare und dunkle Nächte bereit – sondern auch eisig kalte. Meist kommen klarer Himmel und strenger Frost zusammen. Hier der Hinweis auf ein nettes Hilfsmittel. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemeines, Technik | 1 Kommentar

Sonnenprotuberanzen am 13.11.16

Gegen 15 MEZ zogen die dünnen, hohen Wolkenfelder endlich ab und gaben den Blick auf die Sonne vollständig frei. Allerdings stand die Sonne schon erschreckend tief, was in dieser Jahreszeit aber eigentlich nicht überraschen sollte. Die Aktivität in H-Alpha war zwar überschaubar, die beiden im Bild gezeigten kleinen Protuberanzen waren aber durchaus reizvoll. Zum Einsatz kam die bei mir zur Sonnenbeobachtung üblicherweise genutzte astronomische Ausrüstung.

Veröffentlicht unter Astronomische Beobachtungen, Sonnenbeobachtung | Hinterlasse einen Kommentar

Ir(d)ischer Segen zur Bewölkung

Heute ein kleiner ir(d)ischer Segen, auch als kleine Hommage an Jochen Malmsheimer:

“Möge die Wolkenbank am Horizont nicht in Deine Richtung ziehen.”

Veröffentlicht unter Comedy | Hinterlasse einen Kommentar

Die Galaxie Messier 33

Im Sternbild Dreieck steht eines der schönsten Objekte des nördlichen Sternhimmels: die Galaxie Messier 33, bzw. M33. Es handelt sich um eine Spiralgalaxie, auf die wir “von oben” schauen (englisch: face-on), wodurch die Spiralarme sehr schön zur Geltung kommen. Die Galaxie erscheint uns in einer Größe von etwa 1×2 Vollmonddurchmessern und ist ein sicheres Fernglasobjekt. Unter guten Bedingungen kann sie sogar schon mir freiem Auge gesichtet werden. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Astrofotos, Deep Sky, Messierobjekte | Hinterlasse einen Kommentar

Der Planetarische Nebel Jones 1

Das Sternbild Pegasus steht mittlerweile bereits vor Mitternacht hoch im Süden. Daher bietet es sich an, auf einen planetarischen Nebel (PN) hinzuweisen, der in diesem Sternbild steht: Jones 1 (Jn 1). Weiterlesen

Veröffentlicht unter Astrofotos, Deep Sky, Planetarische Nebel | 1 Kommentar

Deep Sky bei Messier 29

Das Sternbild Schwan enthält viele beeindruckende Himmelsobjekte, die sich außerhalb des heimischen Sonnensystems befinden (Deep Sky). In der nebenstehenden Aufnahme (Version ohne Beschriftung) sind einige solcher Objekte zu sehen und markiert. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Astrofotos, Deep Sky, Messierobjekte | Hinterlasse einen Kommentar

Der offene Sternhaufen NGC 6866

Die unmittelbare Nähe des Sternes Gamma Cygni war vor kurzem Gegenstand eines Blogeintrages. Auf jener Aufnahme fiel mir noch ein offener Sternhaufen auf, der im nebenstehenden Bild gezeigt ist: NGC 6866. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Astrofotos, Deep Sky | Hinterlasse einen Kommentar