Archiv der Kategorie: Gedichte

Gedichte und möglicherweise Songtexte.

Auf den Hügeln bei Lich

Kommende Woche findet das Internationale Teleskoptreffen Vogelsberg in Gedern statt. Mit dieser Starparty bin ich seit vielen Jahren verbunden – kein Wunder, habe ich doch seit der ersten nur ein einziges Mal nicht wenigstens eine Nacht dort verbracht. Überhaupt war … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gedichte, Szene | 8 Kommentare

Was soll ich gucken?

Bei der derzeitigen Wetterlage ist das nachfolgende Gedicht eigentlich rein theoretischer Natur. Aber mal nicht vorschnell das Nagler in den Okularkoffer werfen: die Wetterlage stellt sich ja gerade auf “kalte Ostluft” um. Und so könnte dieses Gedicht doch aktuell werden:

Veröffentlicht unter Gedichte | Schreib einen Kommentar

Oh Lord, won’t you buy me

Oh Lord, won’t you buy me a 16inch Dob with a pinpoint image – that would be top ! Send clear skies along and I’ll find a new Hale-Bopp Oh Lord, won’t you buy me a 16inch Dob.

Veröffentlicht unter Gedichte, Musik | 2 Kommentare

Deep Sky Observations

It’s a mystery to me – a game of senses a faint galaxy – I’m taking chances. The faintness hurts the eye Well, I’m doing deep sky

Veröffentlicht unter Gedichte, Musik | Schreib einen Kommentar

Sternegucken

Keine Wolken, lauter Sterne, na, da schweif ich in die Ferne! Pack’ mein Fernrohr, mach mich ab, schaue, dass ich alles hab’

Veröffentlicht unter Gedichte | 1 Kommentar