Nova Delphini am 28.09.2013

„Aller guten Dinge sind drei“ dachte ich mir und besuchte gestern die Nova Delfini ein weiteres Mal nach dem 24.08.2013 und 06.09.2013. Die Aufnahmedaten der dritten Aufnahme sind wieder diejenigen der ersten beiden Aufnahmen. Im Bild rechts ein Vergleich der Aufnahme vom 24.08.2013 und vom 28.09.2013 (die Nova ist orange eingekreist). Aus dem Bild schätze ich die Helligkeit auf 8.3 mag, der visuelle Eindruck im 20×70 Fernglas ist ähnlich. Dies deckt sich mit der AAVSO-Lichtkurve.

Dieser Beitrag wurde unter Astronomische Beobachtungen, Deep Sky veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.