NGC 5033 im Bärenhüter

Hurra! Grund zur Freude ist das gute Wetter und die Tatsache, dass ich meinen Astrofotoausrüstung wieder zusammengesucht habe. Da glaubt man, alles ordentlich und logisch verpackt zu haben … und doch war es ein bisschen Arbeit. Immerhin: alles fand sich und funktionierte noch. Mehr als das: es ließ sich auch zum Zusammenarbeiten bewegen! Der Beweis ist das  nebenstehende Foto der Spiralgalaxie NGC 5033 im Bärenhüter.

Mit einer Helligkeit von 10m7 und einer Größe von 3,6‘x9,8‘ wäre sie ein gutes Messierobjekt. Leider konnte ich die Aufnahme in jener Nacht die ausbelichten, es kamen nur gut 35 Minuten zusammen (mit ein paar schönen Satellitenspuren dabei). Umso beeindruckender, dass trotzdem schon Spiralarme und Schalen im Kernbereich zu sehen sind! Auf der Aufnahme sind noch einige weitere Galaxien zu finden. Die Gegend lohnt sich also  – auch für visuelle Beobachter!

Daten: TV85, Canon 1100D 3200 ASA; Norden ist recht, Osten ist oben.

Dieser Beitrag wurde unter Astrofotos, Deep Sky veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

2 Antworten auf NGC 5033 im Bärenhüter

  1. Pingback: Die Edge On IC 4213 | Asterythms

  2. Pingback: Die Galaxie NGC 5005 | Asterythms

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.