Von schwarzen Löchern, Selbstbau und der Sonnendespression …

Heute bewegen wir uns in unserem astronomischen Wörterbuch im Bereich des Buchstabens „s“:

Schwarzes Loch
das; andere Bezeichnung für das Hobby Astronomie. So genannt wegen dem unstillbaren Verschlingen von Geld.

Selbstbau
der; beschreibt den Versuch, durch extrem hohen Zeit- und Materialaufwand Geld zu sparen. Siehe auch bei „Spare, koste es was es wolle!“.

Sonnendepression
die; Hängt mit der Tiefe der Sonne unter dem Horizont zu Mitternacht zusammen. Beschreibt den Gemütszustand von Hobbyastronomen. Die Sonnendepression tritt häufig in Norddeutschland in den Monaten Mai bis August auf.

Weitere Begriffe: Zeitdilatation, Zenit, Messier-catalogue, Beobachtungspraxis, Autoguiding

Dieser Beitrag wurde unter Begriffe, Comedy veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.