Sonne am 08.02.2015

Die Sonne scheint heute so schön vom Himmel, da nutze ich doch die Gelegenheit, sie in H-Alpha zu betrachten. Nebenstehendes Bild zeigt die auffälligste Protuberanz.

Viel gab es nicht zu sehen. Zwei Protuberanzen waren auffällig, die eine ist im Bild gezeigt. Auf der Sonnenscheibe selbst war eine großes Filament zu sehen, das jedoch das Format meiner Fotomöglichkeiten gesprengt hätte. Tja, mal ist die Vergrößerung zu gering, mal ist sie zu hoch.

Spannender war aus meiner Sicht an der Beobachtung auch der Einsatz neuer Technik. In meiner Jahresvorschau hatte ich ja schon davon geschrieben, Ausrüstung für kurzbrennweite Fotografie beschaffen zu wollen. Vergangene Woche habe ich dies umgesetzt. Mehr dazu gibt es aber in einem eigenen Artikel. Es war jedoch sehr entspannend, mit motorischer Nachführung arbeiten zu können.

Eine visuelle Sonnenbeobachtung von heute früh gibt es hier.

Dieser Beitrag wurde unter Astronomische Beobachtungen, Sonnenbeobachtung veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.