Kurz beobachtet: Polarlicht am 16. Juli

Na, jetzt setze ich doch noch einen kleinen Nachtrag zur Nacht von letzten Sonntag auf Montag in dieses Blog. In jener Nacht sah hier der Nordosthimmel horizontnah aus wie im Bild nebenan.
Links oberhalb des Hauses ist als weißer Punkt Kapella zu sehen. Wiederum links neben Kapella sind einige hellblaue Strahlen vom Horizont fast senkrecht aufsteigend zu sehen. Dies sind Strahlen („Beamer“) in dem Polarlicht, welches ja medial aufgeblasen wurde (…).

Immerhin, eine störende Straßenlampe konnte ich abschatten, wie man links
unten im Bild erkennt. Nun die Frage: womit verdecke ich die Lampe?

Aufnahmedaten: 1h08 MESZ, 13 sek. ISO-3200, 18mm f/4

Dieser Beitrag wurde unter Astrofotos, Wetter veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.