Sonne vom 19.03.2011

Ja was ist das denn? Schon wieder Sonnenschein! Das Wetter in diesem Frühjahr macht sich. Dies ist eine gute Gelegenheit zur Sonnenbeobachtung. Ich freue mich, einen Fleck zeigen zu können:

Sonne 19.03.2011

(großes Bild)

Da ich heute etwas mehr Zeit habe, lasse ich nach dem ersten Video das Teleskop stehen und fotografiere eine der beeindruckenden Protuberanzen zu zwei Uhrzeiten.

Hier das Ergebnis:

Protuberanzentwicklung 19.03.2011

Es wird deutlich, wie sich innerhalb von 2h45 die Protuberanzen merklich verändert. Zum Einsatz kam – wie zuletzt immer – das PST auf einer parallaktischen Montierung und eine TIS-Kamera an einem Okularprojektionsansatz, in dem ein Vixen 15mm LV sitzt.

Dieser Beitrag wurde unter Astrofotos, Sonnenbeobachtung veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Eine Antwort auf Sonne vom 19.03.2011

  1. Frank sagt:

    Ein kurzer Test mit Link

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.