Protuberanz vom 28.03.2020

Fast hätte ich die hier gezeigte Protuberanz beim visuellen Schauen übersehen. Doch dann sah ich sie. Sehr lichtschwach und recht klein, also eigentlich nichts besonderes. Allerdings ist rechts im Bild neben der hellen, mit dem Sonnenrand verbundenen Protuberanz noch eine abgesetzte, frei im Weltraum schwebende Gaswolke zu sehen. Und das macht diese Protuberanz zu einem Anblick, den ich nicht so oft beobachte.

Dieser Beitrag wurde unter Astronomische Beobachtungen, Sonnenbeobachtung veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.