Protuberanz am 25.05.2017

Heute zeigte die Sonne Protuberanzen, die zwar nicht besonders weit in den Weltraum hinausgriffen, sich jedoch über einen guten Teil des Sonnenrandes erstreckten und dabei schöne Strukturen zeigten. Für das nebenstehende Bild musste ich recht lange Einzelbelichtungszeiten im Video verwenden: 1/10 Sekunde. Meist kann ich Zeiten um 1/50 Sekunde und  schneller für die im Blog gezeigten Bilder benutzen.

Dieser Beitrag wurde unter Astronomische Beobachtungen, Sonnenbeobachtung veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.