Herbstsonne in H-Alpha, die Zweite

Gestern hatte ich schon die Gelegenheit, eine schöne Protuberanz zu zeigen. Heute war der Sonnenrand aktiver, vielleicht waren auch nur die Beobachtungsbedingungen besser. Das nebenstehende Bild zeigt die gestrige Stelle des Sonnenrandes. Es hat sich etwas getan! Zu dem blauen Himmel weht ein kalter und böiger Wind. Aber das gehört eben zu dieser Jahreszeit.

Dieser Beitrag wurde unter Astronomische Beobachtungen, Sonnenbeobachtung veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.