Sonnenaktivität am 28.04.2013

Ein herrlicher Frühlingstag war das heute! Die Sonne schien stundenlang von einem makellosen Himmel, die Temperaturen waren im angenehmen zweistelligen Bereich. Dieses Wetter lud zu Freiluftaktivitäten ein, beispielsweise zum Besuch eines Freiluft-Kunsthandwerkermarkts und zum Wandern an der Elbe. Es blieb jedoch noch Zeit, die Sonne im H-Alpha-Licht zu inspizieren. Zwei Protuberanzen möchte ich an dieser Stelle zeigen, außerdem einen Blick auf die Sonnenoberfläche geben.

Wie üblich kam das Coronado PST zum Einsatz, fotografiert wurde in Okularprojektion mit einer TIS hinter einem 15mm Okular. Da ich schon spät dran war (etwa 18h30), setzte ich das PST auf ein Fotostativ. Zum Fotografieren ist das eher qualvoll, wie die Bilder zeigen, ging es aber.

 

Nun noch der Blick auf die Sonnenoberfläche:

Dieser Beitrag wurde unter Astrofotos, Sonnenbeobachtung veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.