Making of …

Bisher gab es hier im Blog nur Ergebnisse zu sehen, also visuelle Beschreibungen oder Fotos von Himmelsobjekten. Doch wie kommen sie zu Stande?

Zur Lösung dieser Frage nutzte ich am 16.01. mal den Selbstauslöser einer Kamera, um die Szene einer Beobachtungsnacht auf dem heimischen Balkon einzufangen. Links also die GP-D2, die von einer LittleFoot angesteuert wird. Der TV85-Refraktor ist leider nicht zu sehen, dazu vielleicht später mal mehr. Rechts der Montierung ein Laptop als Hirn des Autoguiding und zur Ansteuerung der Canon 1100D.

Ganz rechts im Bild dann der Beobachter, der sich so freut, weil sein Kopf angenehm warm ist obwohl leichter Frost herrscht. Grund dafür ist die Mütze auf dem Kopf, die von Nordwolke gestrickt wurde und im Beitrag “St. Aubin’s Bay Watchcap” (eine netter Anspielung auf unseren Jersey-Urlaub) genauer gezeigt und beschrieben ist.

Dieser Beitrag wurde unter Technik veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Eine Antwort auf Making of …

  1. Pingback: Watchcap “on location” | nordwolke

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.