Protuberanzen am 18.06.2022

Zwischen Friseur, Einkauf auf dem Markt und Mittagessen ergab sich die Gelegenheit, mit dem PST die Sonne zu betrachten. Leider war der Himmel sehr weißlich, die Durchsicht also mau. Das merkte ich auch an vergleichsweise langen Belichtungszeiten. Trotz dieser Bedingungen lohnte sich die Beobachtung, wie die Bilder m.E. belegen.

Dieser Beitrag wurde unter Astronomische Beobachtungen, Sonnenbeobachtung veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.