Der offene Sternhaufen NGC 7789

Im Sternbild Cassiopeia steht der offene Sternhaufen NGC 7789, dessen Durchmesser etwa ein halber Vollmonddurchmesser beträgt. Schon vor einiger Zeit konnte ich ihn mit dem 105mm Objektiv, nachgeführt mit der Staradventurer, ablichten. Das hier gezeigte Bild durchmisst etwa 100 Bogenminuten, Norden ist oben. Schon in kleinen Teleskopen ist dieser Sternhaufen ein reizvoller Anblick und aufgrund der hohen Sterndichte lohnt sich auch der Blick mit einem größeren Teleskop.

Dieser Beitrag wurde unter Astrofotos, Astronomische Beobachtungen, Deep Sky veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

One comment on “Der offene Sternhaufen NGC 7789

  1. Frank on said:

    Letzte Nacht zeigte sich beim Beobachten mit einem Fernglas 20×70: dieses Objekt passt wunderbar in den Messier-Katalog. Es zeigte sich im Fernglas als heller, runder, großer Nebel und hätte durchaus ein Komet sein können.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>