Planetentrio am 28.10.2015

In der vergangenen Woche grüßten mich morgens beim Kaffeekochen gleich drei Planeten durch das Fenster: Jupiter, Venus und Mars. Das Bild entstand am 28.10.2015 um 6:00 MEZ. Deutlich ist der Helligkeitsunterschied zu sehen: Venus dominiert das Bild und Jupiter ist ebenfalls recht hell. Nur Mars ist deutlich lichtschwächer. Entsprechend war er mit freiem Auge am schwierigsten zu sehen. Insgesamt ein wunderschöner Anblick, der durch die Dämmerung untermalt wurde.

Dieser Beitrag wurde unter Astrofotos, Astronomische Beobachtungen, Planeten veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.