Protuberanz am 20.04.2019

Erste Zirren machen sich heute am blauen Himmel breit. Die Durchsicht war trotzdem recht gut und so konnte ich um 11:30 die nebenstehend gezeigte Protuberanz ablichten (Standardausrüstung). Der mittlere Teil der Protuberanz war visuell bereits nicht ganz einfach zu sehen, trotzdem jedoch da. Am gegenüberliegenden Sonnenrand war noch eine weitere kleinere Randaktivität zu sehen.

Dieser Beitrag wurde unter Astronomische Beobachtungen, Sonnenbeobachtung veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

2 Antworten auf Protuberanz am 20.04.2019

  1. Tamara sagt:

    Hey! Wieder eine sehr schöne Aufnahme von der Sonne. 🙂 Ich finde es diese Bilder sehr inspirierend.
    LG, Tami

  2. Frank sagt:

    Vielen Dank 🙂
    Die Beobachtung von Protuberanzen macht immer wieder Spaß, da sie immer wieder in neuer Gestalt auftreten. Ich sollte vielleicht mal ein „My Best of“ machen?
    Alles Gute, Frank

Schreibe einen Kommentar zu Frank Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.