Sonne am 20.06.2015 in H-Alpha

Bei frischem Wind mit leichter Luft riss heute die Wolkendecke immer wieder auf und die Sonne war zu sehen. Das kleine PST wackelte zwar in den Windböen, mir gelang trotzdem eine Sonnenbeobachtung. Nebenstehende Fleckengruppe (AR 12371) war ein besonders schöner Anblick. Auch am Sonnenrand war einiges zu sehen.

Insbesondere zwei Protuberanzengebiete boten einen schönen Anblick:

 

 

 

 

 

 

Dieser Beitrag wurde unter Astronomische Beobachtungen, Sonnenbeobachtung veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.